Danach begeistert der »Klingende Stadt«-erfahrene Seniorenchor der Singakademie Dresden e. V. mit einem Repertoire aus (Un-)Vergessenem, und (Un-)Bekanntem aus der Welt der Chormusik. Mit ihrem Programm »Rotkäppchen und der Jazz« bieten Die Unberühmten, Gina Felber und NEO stateman, eine Märchenadaption der besonderen Sorte. Dabei bildet grooviger Jazz die Grundlage für ein feinsinniges Crossover mit dem Schauspiel.

15 Uhr Piano im OG

 

Den Anfang bildet der zwölfjährige Thees, der im Alter von fünf Jahren mit dem Klavierspiel begann und während der Pandemiezeit nun auch die Gitarre und das Singen für sich entdeckt hat. Im Anschluss bieten Barbara Hoene & Die Elbhanglerchen ein buntes Programm aus Ufa-Schlagern der 1920er-Jahre mit Tanzeinlagen. Mit Keyboard und Stimme präsentiert Hannerose ihr Best-of an Volksliedern.

 

Intendant Jan Vogler

copyright: Marco Grob

Service

Öffnungszeiten

Shops:
Mo - Sa von
10 - 19 Uhr

Restaurants:
täglich von
12 - 21 Uhr

Parken

Centerplan

Schließfächer

WC

Jobs